Mitgliedschaft

Sind Sie an der Eisenbahn interessiert? Melden Sie sich bitte bei uns, falls Sie Freude an der grossen oder kleinen Eisenbahn haben und schauen Sie ganz unverbindlich in unserem Lokal vorbei.

Der Verein Basler Eisenbahn Amateure BEA ist politisch und konfessionell neutral, besteht aus humorvollen und aufgestellten Personen. Wir treffen uns jeden Dienstagabend um 19.00 Uhr in unserem Vereinslokal an der Hauptstrasse 40 in 4153 Reinach BL.

Zurzeit besitzen wir keine fahrtüchtige Modellanlage. Doch besteht nicht nur die einmalige Gelegenheit, an der Planung und am Bau einer H0-Anlage (Gleich- und Wechselstrom) teilzunehmen, sondern auch auf die technische Ausprägung Einfluss zu nehmen. Auf einer bestehenden Modulanlage kann nur an Ausstellungen gefahren werden.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, zu diskutieren oder Eisenbahnzeitschriften zu lesen. Die Bibliothek steht Ihnen zur Verfügung. Schauen Sie doch einfach vorbei, Sie sind herzlich willkommen. Fünfmal im Jahr finden an einem Dienstag Vorträge zu Eisenbahnthemen im Restaurant Bundesbahn statt. Auch bahntechnische Vereinsreisen stehen auf dem Programm.

Der Jahresbeitrag beträgt Fr. 190.--, für Jugendliche bis zum 20. Altersjahr Fr. 100.-- und beinhaltet die monatliche Zeitschrift Eisenbahn Amateur (EA). Jugendliche haben die Möglichkeit, eigene Fahrzeuge auf der Anlage fahren zu lassen, auch soll der Fahrbetrieb digitalisiert werden. Dazu suchen wir vorallem junge, technisch kompetente Mitglieder. Aber auch die Landschaftsgestaltung kommt nicht zu kurz.

Falls Sie sich nicht zu einer festen Mitgliedschaft entschliessen können, sind Sie auch als Gönnermitglied ab Fr. 70.-- im Jahr (ohne Abo der Zeitschrift Eisenbahn-Amateur) herzlich willkommen.

Alles Weitere erfahren Sie beim Präsidenten A. Künzler-Bertin, Tel. 062 871 09 74, oder über das Kontaktformular.